GEBÄUDEVERSICHERUNG VERSICHERUNGSSUMME

 

Wie ermittle ich die Versicherungssumme für die Gebäudeversicherung?

 

Bei der Berechnung der Versicherungssumme gibt es für die Gebäudeversicherung mittlerweile zwei Berechnungsmöglichkeiten.

Die gängigste Methode ist die Berechnung nach dem Wert 1914. Hierbei wird auf das Jahr 1914 zurück gerechnet, wie hoch damals die Baukosten für Ihr Haus gewesen wären.  Dieser Wert 1914 wird dann im Versicherungsschein genannt. Für die Ermittlung dieses Wertes kann man einen Wertermittlungsbogen nutzen. Dieser ist bei der jeweiligen Versicherung zu bekommen und schützt Sie auch gleich vor einer Unterversicherung.

Die zweite Methode ist die Berechnung nach der Wohn- und Nutzfläche. Die ist im Vergleich einfacher, da diese bekannt sein dürfte. Sofern diese korrekt angegeben wird, gewährt der Versicherer auch meistens einen Unterversicherungsverzicht.

Beides ist eine gleitende Neuwertversicherung. Damit ist gemeint, dass Sie die Versicherungssumme für die Gebäudeversicherung nicht ständig selbst anpassen müssen, um im Vergleich nicht unterversichert zu sein (außer Sie nehmen wertsteigernde Umbauten vor). Diese Anpassung wird von der Gebäudeversicherung automatisch vorgenommen. Somit erhalten Sie immer genug Geld von der Versicherung, um Ihr Haus am gleichen Standort wieder wie bisher neu aufzubauen.

Grundsätzlich kann man nicht sagen, welche im Vergleich die bessere und/oder günstigere Methode ist. Dies kann von Fall zu Fall anders sein.

Fazit: Egal nach welcher Berechnungsmethode Sie Ihr Haus versichern, achten Sie auf jedem Fall darauf, dass Ihnen Ihre Gebäudeversicherung einen Unterversicherungsverzicht gewährt.

 

Weitere Informationen:
Ist eine Gebäudeversicherung für mich sinnvoll?
Welche Sachen sind in der Gebäudeversicherung versichert?
Welche Schäden bezahlt die Gebäudeversicherung?
Wie ermittle ich die Versicherungssumme für die Gebäudeversicherung?
Was sollte ich beim Abschluss einer Gebäudeversicherung beachten?
Was ist im Schadensfall bei der Gebäudeversicherung zu beachten?
Wie kann ich die Gebäudeversicherung kündigen?

 

Jetzt online vergleichen und sparen!

Gebäudeversicherung Vergleich

Glasversicherung Vergleich