Sturm Gebäudeversicherung

 

Sturm Gebäudeversicherung

 

Übersicht - A - B - C - D - E - F - G - H - I - J - K - L - M - N - O - P - Q - R - S - T - U - V - W - X - Y - Z

 

Sturm

Voraussetzung für die Ersatzpflicht der Gebäudeversicherung bei Schäden durch Sturm ist eine wetterbedingte Luftbewegung von mindestens Windstärke 8 (62- 74 km/h).

Der Sturm kann wie folgt nachgewiesen werden:

  • Wenn vom zuständigen Wetteramt am Schadentag und für den Schadenort mindestens Windstärke 8 festgestellt wurde
  • Sofern in der Nachbarschaft gleichartige Sturmschäden aufgetreten sind
  • Wenn der Schaden nach menschlichem Ermessen nur durch einen Sturm mit mindestens Windstärke 8 entstanden sein kann.

 

Jetzt online vergleichen und sparen!

Gebäudeversicherung Vergleich

Glasversicherung Vergleich